Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images


Newsletter Juni/Juli 2020



Liebe Leserin, lieber Leser,

Börse ist und bleibt wirklich immer spannend! Waren wir nicht alle ziemlich fassungslos über das Geschehen bei Wirecard - außer die natürlich, die es immer schon gewusst haben! Fortsetzung folgt...
Die Börsenumsätze jedenfalls gehen durch die Decke - und wie heißt es so schön: Das Geld ist nicht weg, es hat nur ein anderer...

Bleiben Sie gesund und munter, und sei es mit Galgenhumor,
Ihr gettex Team


Scalable Broker neu auf gettex

„Der von Scalable gestartete neue Broker ist bereits der vierte Broker, der sich in diesem besonderen Jahr an gettex angeschlossen hat. Wir sind sicher, dass der Scalable Broker durch seine neuartige Preisgestaltung und die besondere Berücksichtigung von Sparplänen zusätzliche Zielgruppen erschließen und den wachsenden Online-Wertpapierhandel in Deutschland noch attraktiver gestalten wird“, so Robert Ertl, Vorstand der Bayerischen Börse AG und Chef von gettex.

Erik Podzuweit, Mitgründer und Geschäftsführer von Scalable: „Mit unserem Preismodell lehnen wir uns an bekannte Lösungen aus anderen Branchen, zum Beispiel netflix, an: einfacher und günstiger. Trading muss einfach sein, ist unsere Devise bei der Entwicklung unseres Neo-Brokers, der sowohl per App als auch per Webanwendung einsetzbar ist. Mit der Börse gettex haben wir einen kongenialen Partner gefunden, der unsere Wünsche schnell umgesetzt hat und für unsere Kunden eine ideale und kostengünstige Plattform darstellt“, so Podzuweit weiter. Für die Abwicklung kooperiert Scalable mit der Baader Bank, die auch die kostenlose Depotführung stellt und für gettex als Market Maker fungiert. Die Preismodelle reichen vom „Free-Broker“ (kostenloses Depot plus 0,99 Euro pro Trade plus ein ETF-Sparplan gratis) bis zum „Prime Broker“ für 2,99 Pro Monat als Flatrate für eine unbegrenzte Zahl von Trades und Sparplänen.


Zertifikate-kostenlos-handeln.de

Wirecard long oder short, welches Zertifikat darf es denn sein? Mit unserem Zertifikate-Finder Smart Search von ivestor filtern Sie mühelos das richtige Instrument unserer Emittenten HSBC oder HVB onemarkets.

Filterkriterien sind zum Beispiel: Barriere, Basispreis, Cap, Stop-Loss, Bonuslevel, Startpreis, Reverselevel, Sicherheitslevel, Garantie, Zinssatz.
Abstände zu Kennzahlen: Abstand in % zum Basispreis, zur Barriere, zum Cap und zum Bonuslevel oder Fälligkeit: taggenaues Datum, Laufzeit 6 Monate oder Laufzeit bis XY.

Und da ist aktuell bei beiden so einiges im Angebot!



gettex goes social media


Wir freuen uns über neue Fans auf facebook


und auf Twitter


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

© gettex/Bayerische Börse AG,  Karolinenplatz 6, 80333 München
Vorstand: Dr. Robert Ertl, Andreas Schmidt, Registergericht: Amtgericht München HRB 131384
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE208207922
info@gettex.de
www.gettex.de


 
Neues von gettex: scalable Broker connected